Mannschaften 15/16

Mannschaften 15/16

Die Erste Mannschaft des BC 89 musste in der letzten Saison herbe Rückschläge hinnehmen. Mit einem Unentschieden und 13 Niederlagen stand der Abstieg aus der Landesliga unumgänglich fest. Die Saison 15/16 soll daher natürlich wieder besser laufen.

In der Bezirksliga konnte man sich damals schon gut unter Beweis stellen und zeigte tolle Wettkämpfe. Mit einer leicht veränderten Aufstellung, Simon Weiß wird für Ingo Schwarz spielen, hofft man nun neuen Mut und vor allem wieder die Freude am Spiel zu entdecken.

Die Erste bekommt es mit dem Turnerbund Osterfeld 2, DSC Kaiserberg 4, DJK Adl. Oberhausen, SG Neukirchen-Vluyn, BV RW Wesel 4 und VfB GW Mülheim 3 zu tun. Außerdem steht noch ein Stadtderby gegen die dritte Mannschaft der Bottroper BG an.

 

Die BC 89-Reserve stieg letzte Saison auch ab und steht nun erneut in der Bezirksklasse auf dem Feld. Ziel ist es hier neu anzugreifen, ebenfalls mit leicht veränderter Aufstellung. Marion Muralter verabschiedet sich in eine andere Mannschaft, dafür ergänzen Carina Kreß und Jessica Jakupi Alexandra Griesbeck bei den Damen. Ingo Schwarz kommt aus der Ersten hinzu.

TSV Marl-Hüls 1, DSC Wanne-Eickel 2, 1. Essener BC 2, Gladbecker FC 5, BC RW Borbeck 2 und PSV Gelsenkirchen-Buer 1 sind die Gegner.

 

Da die Dritte aus der Saison 14/15 aufgelöst werden musste, ist die ehemals Vierte nun an deren Stelle gerückt. Sie konnten in der letzten Saison ebenso keinen Klassenerhalt schaffen und befinden sich nun wieder in der Kreisliga. Verstärkt wird die Mannschaft von Patrick Schnitzler und Kerstin Damann, welche anstelle von Dörte Klisch spielt.

Die BC 89-Dritte trifft auf den Nachbarn Tbd. Osterfeld 5 sowie auf TSV Heimaterde MH 3, SG Vogelheim 1, TV Stoppenberg 2, 1. Essener BC 3, BC RW Borbeck 4 und SG 99/06 Essen 1.

 

Die Vierte Mannschaft des BC 89 Bottrops ist komplett neu zusammen gestellt und spielt in der Kreisliga. Mit insgesamt 8 Herren und drei Damen tritt man hier auf.

Beweisen muss man sich dieses Mal gegen den GW Holten 2, SG Duisburg-Süd, 1. Essener BC 5, DJK Adl. Oberhausen 4, Spvgg. Sterkrade-Nord 6, Duisburger BC 73 2 und man darf erneut ein Derby gegen die Bottroper BG 4 spielen.

 

Fünfte Mannschaft

Die letzte Seniorenmannschaft besteht zum größten Teil noch aus jungen Spielern, die frisch aus der Jugend hoch gekommen sind oder erst seit kurzem bei den Senioren spielen.

Die Fünfte darf sich erst einmal in der Kreisklasse beweisen. Die Staffel ist schon vor Beginn des ersten Spieltages sehr gekürzt worden. Insgesamt warten nur noch 4 Gegner auf die BC 89-Fünte.  Der Gladbecker FC 6, SG Vogleheim 2, BC Westf. Herne 3 und der 1. BV Mülheim 7.

 

Die J1 beendete die letzte Saison als Tabellenerster und stieg somit in die Jugend-Bezirksliga auf. Darlene Märtens und Alina Recio Jimenez sind zu den Senioren gewechselt, deswegen spielen nun Daniela Zurek und Hanna Siepmann als Damen. Bei den Männern ist die Besetzung gleichgeblieben.

Die Staffel stellt nur noch vier Gegner, da einige Vereine ihre Mannschaften zurückgezogen haben. Die J1 wird auf SV Hamminkeln, BSG Wesel, TuSpo 98 Huckingen und die Spvgg. Sterkrade-Nord treffen.

 

Anstatt der Schülermannschaft vom letzten Jahr wurde dieses Jahr eine Mini-Mannschaft U19 gemeldet. Gegner sind hier der TVE Burgaltendorf, PSV Gelsenkirchen-Buer, TB Rauxel, Castroper TV, BC RW Borbeck, VFl Hüls und der Vfl

Die M2 ist diese Saison nicht mehr U13 sondern U15 gemeldet. Sie treffen auf den 1. BV Mülheim, OSC Rheinhausen, Gladbecker FC M1, BC RW Borbeck und den Tbd. Osterfeld M1.

Die Spiele der M1 und der M2 starten bereits am 22.08. und eröffnen die Saison eine Woche vor den Senioren und Jugend Spielen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.