Gelungene Auftritte für den BC 89!

Gelungene Auftritte für den BC 89!

An den vergangenen zwei Wochenenden waren die Mitglieder des BC 89 Bottrop erneut sehr erfolgreich auf verschiedenen Turnieren unterwegs. Los ging es für die Jugendlichen der Altersklasse U 15 am 26.06. beim 2. Kreis ERLT in Mülheim. Dort schaffte es Daniela Zurek bis ins Finale, welches sie leider gegen Selina Elis verlor. Doch auch ihr zweiter Platz war ein Grund zur Freude. Ebenfalls über den zweiten Platz konnte sich Florian Stroz freuen, welcher im Finale gegen Tobias Tecklenborg unterlag. Im Spiel um Platz drei konnte sich die letzte Starterin des BC 89, Hanne Siepermann, schließlich durchsetzen, nachdem sie bereits im Halbfinale auf die spätere Siegerin Selina Elis traf.

Am 29. Und 30.06. machten sich die Bottroper ‑Senioren dann auf den Weg zum 26. Recklinghäuser Doppel/Mixed Turnier. Für den ersten Turniertag standen drei Paarungen in den Mixed-Klassen B und C bevor. Einen verdienten dritten Platz sicherten sich dabei Carina Kreß und Jonas Bauhaus, nachdem sie das Spiel um den Einzug ins Finale denkbar knapp in drei Sätzen verloren. Die beiden anderen Paarungen Griesbeck/Merten und Jakupi/Schnitzler schieden leider schon in der Gruppenphase aus. Letztere Paarung hatte dabei ein wenig Pech, da alle Paarungen der Gruppe gleich viele Siege verbuchen konnten und somit am Ende lediglich zwei Satzpunkte über den Verbleib im Spiel entschieden. Am Sonntag folgten dann die Doppel-Disziplinen. Drei von vier Paarungen mussten das Turnier leider schon vorzeitig im Halbfinale beenden. Lediglich Jessica Jakupi und Carina Kreß erwischten einen erfolgreichen Tag und fanden sich nach fünf Spielen im Finale des C-Feldes wieder. Dort trafen sie mit Sichler/Jedlicka vom TSV Marl-Hüls auf eine Paarung, gegen welche sie auch schon in der vorhergegangenen Gruppenphase in drei spannenden Sätzen gewonnen hatten. Angespornt vom Finale ließen sie sich ihre Chance nun aber nicht mehr nehmen und gewannen deutlich in zwei Sätzen. Damit sicherten sie sich den Tagessieg für den BC 89 Bottrop und konnten gut gelaunt die Heimreise antreten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.