TC Blau Gelb Eigen und BC 89 Bottrop tauschen die Schläger

TC Blau Gelb Eigen und BC 89 Bottrop tauschen die Schläger

Zukünftig haben die MitgliederInnen der beiden Sportvereine die Möglichkeit, beide Rückschlagsportarten parallel auszuführen: Die Vorstände der beiden Vereine TC Blau Gelb Eigen und Badminton Club 1989 Bottrop haben sich auf eine Kooperation geeinigt.

Bereits im letzten Sommer, als der erste Lockdown überstanden war, haben einige MitgliederInnen des BC 89 Bottrop die Tennisaktion „Bottrop spielt Tennis“ wahrgenommen und den Schläger gewechselt. Daraus entstand die Idee einen gemeinsamen Weg einzuschlagen und eine Kooperation einzugehen.

„Wir haben festgestellt, dass die Tennis Medenspiele und die Badminton Meisterschaftssaison ohne zeitliche Konflikte hintereinander gespielt werden können“ so Michael Amft, Vorsitzender des TC Blau Gelb Eigen. „Es ist als Hallensportler reizvoll, im Sommer das gute Wetter zu nutzen und gegen den gelben Ball zu schlagen und anschließend die Saisonvorbereitung in der Sporthalle anzugehen“ ergänzt der Vorsitzende des BC 89 Bottrop, Andreas Muralter.

Unabhängig voneinander holten sich beide Vorstände das Votum der VorstandskollegInnen. Und dieses Votum war eindeutig für die nun besiegelte Kooperation. „Wir erhoffen uns lebhafte Synergien und möchten mit der Kooperation die Gemeinschaft de Bottroper Sports stärken. Spielerinnen und Spieler zweier Bottroper Sportvereine haben nun die Möglichkeit gemeinsam Sport zu treiben, sich und die jeweils andere Sportart kennenzulernen. Wir sind alle sehr zuversichtlich, dass dieses Projekt auch weitere Sportvereine in Bottrop ermutigt, Kooperationen mit anderen Vereinen einzugehen.“ stellt Marco Buchheit, Geschäftsführer des BC 89 Bottrop, fest.

Nach der nun offiziellen Verkündung sind die nächsten Schritte ebenfalls schon in Planung: Beide Vereine möchten den MitgliederInnen nun in Form von Schnuppertrainings die jeweils andere Sportart vorstellen. Und sicherlich auch für die neu entstehende Gemeinschaft wichtig: Sobald es die pandemische Lage zulässt, soll auf diese Kooperation angestoßen werden. Der Köcher mit weiteren Ideen ist prall gefüllt und beide Vorstände freuen sich auf einen regen Austausch.

Freude über die Kooperation bei Andreas Muralter (Vorsitzender BC 89 Bottrop), Marco Buchheit (Geschäftsführer BC 89 Bottrop), Michael Amft (Vorsitzender TC Blau Gelb Eigen), Thorsten Polnik (2. Vorsitzender TC Blau Gelb Eigen) und Ulla Bähr (Geschäftsführerin TC Blau Gelb Eigen)

Kommentar verfassen